Was ist ein Jour fixe?

Zuletzt aktualisiert: 03.12.2021

Ein in einem geringen Kreis von Leuten ausgesprochen vereinbarter, wiederholt wiederkehrender Zeitpunkt, beispielsweise jeder zweite Donnerstag in dem Monat ist ein Jour fixe. Ein Gespräch wird in der Arbeitsplatzwelt zu diesem Standardtermin gewöhnlich vorgenommen.

In Deutschland ist die falsche Schreibung Jour fix erheblich bekannt. Allerdings ständig mit einem e an dem Schluss formuliert wird der französische Ausdruck fixe.

Ein Eindruckgallizismus ist Jour fixe. Nur mit réunion de travail régulière oder vergleichbarem überschrieben werden kann er, in dem Französmädchen gibt für einen Jour fixe in der Bedeutung einer gewöhnlichen Arbeitssitzung es keine Bezeichnung.

Alternativ auch:

fester Tag, Jours fixes, Regeltermin