Geprüfte/r Betriebswirt/in (FSGU)

4.7 out of 5based on 257 customer ratings
(257 Kundenrezensionen)
Betriebswirt
seit 2008 Weiterbildungsanbieter
14 Tage Probestudium
Staatlich zugelassen & TÜV zertifiziert
Staatlich zugelassen & TÜV zertifiziert

✔ Orts- und Zeitunabhängig
✔ Staatliche Fördermöglichkeiten
✔ Qualifizierte Dozenten
✔ Hochwertiges Lernmaterial

Zum kostenlosen Probestudium

✔ Keine Zahlungsinformation notwendig
✔ Keine Kündigung notwendig (läuft automatisch aus)

Darum Geprüfte/r Betriebswirt/in (FSGU) werden!

Betriebswirte werden für weit gefächerte Tätigkeitsfelder in Wirtschaft und Verwaltung benötigt. Sie erhalten in diesem Fernlehrgang Geprüfte/r Betriebswirt/in (FSGU) umfassende betriebswirtschaftliche Qualifikation, die Ihnen eine große Bandbreite beruflicher Optionen ermöglichen. Auf der Basis des breit angelegten Wissens, das Ihnen dieser Fernlehrgang zum Betriebswirt aufbauend auf Ihre bisherigen beruflichen Erfahrungen vermittelt, können sie sich für die Führungsebene in den unterschiedlichen Bereichen qualifizieren, wie z.B.:

  • Marketing und Vertrieb,
  • Finanzierung und Investition,
  • Unternehmensführung,
  • Personalwesen,
  • Produktionswirtschaft,
  • Materialwirtschaft und Logistik,
  • sowie im internes und externes Rechnungswesen.

Der Abschluss des Betriebswirtes zeichnet Sie als Spezialist für betriebswirtschaftliches Fachwissen aus. Sie erhalten Wissen und Einsichten in den Bereichen von Marketing-Management über die Bilanz- und Steuerpolitik bis hin zu Unternehmensführung und Projektmanagement. Arbeitnehmer mit diesem hervorragendem Abschluss, sowie zusätzlicher mehrjähriger Berufserfahrung, sind in Deutschland branchenübergreifend bei nahezu allen Unternehmen sehr gefragt.

 
zfu-7272514

Staatlich geprüft

Das ZFU Siegel ist das anerkannteste Gütesiegel für Top-Weiterbildungen im Fernunterricht in Deutschland.
Es gewährleistet Ihnen nicht nur einen hochwertigen Standard, sondern steht auch für Qualität und hohe Akzeptanz auf den Arbeitsmarkt. Die optimale Perspektive für Ihre Karriere als Fach- und Führungskraft.

Infos zum Fernlehrgang Geprüfte/r Betriebswirt/in (FSGU)

Abschluss Geprüfte/r Betriebswirt/in (FSGU)
Akkreditierung Staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU (Zulassungsnr. 7272514)
Studienstart jederzeit - 14 Tage kostenlos testen
Regelstudienzeit 18 Monate (Bei einem Abschluss von innerhalb von 3 Jahren fallen keine weiteren Kosten an.)
Inhalte 12 digitale Studienbriefe inkl. Videos (gedruckte Studienbriefe gegen Aufpreis möglich)
Weiteres Orientiert sich an EQR/EQF: Level 6
Entspricht cECTS Punkte: 70
  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder
  • einschlägige Berufsausbildung mit Berufserfahrung oder
  • für alle anderen Teilnehmer nach erfolgreichem Vorstudium
    (Das Vorstudium gilt dann als bestanden, wenn der Teilnehmer die Zwischenprüfung im Modul LB- 1021 Wirtschaftsmathematik erfolgreich ablegt. Anschließend ist die reguläre Teilnahmen am Fernlehrgang möglich.)

Der Einstieg in den Lehrgang ist jederzeit möglich. Es gibt keine festen Zeiten, zu denen Module bearbeitet werden müssen. Der Campus steht Ihnen zur Bearbeitung Tag und Nacht zur Verfügung. Im Schnitt dauert der Fernlehrgang 18 Monate, diese Zeitangabe dient jedoch nur zur Orientierung. Es liegt ganz an Ihnen, wieviel wöchentliche Lernzeit und Vorkenntnisse Sie mitbringen. Für Fragen stehen Ihnen unsere Dozenten gerne per Mail zur Verfügung. Für die Ablegung der Abschlussprüfung haben Sie 3 Jahre Zeit, eine Verlängerung ist jedoch nach Absprache möglich. Sie haben 2 Wochen Probestudienzeit, um den Fernlehrgang zu testen. In dieser Zeit können Sie ohne Angabe von Gründen jederzeit kündigen.

Sie erhalten zu Beginn des Lehrgangs die Lehrinhalte (Videos, MP3s, Studienbriefe) ihrer Module im Online-Campus zur Verfügung gestellt. Die Studienbriefe haben jeweils einen Umfang von ca. 100-500 Seiten. Diese erhalten Sie in Ihrem Online-Campus als PDF-Download zur Verfügung gestellt oder gegen einen Aufpreis gedruckt zugeschickt.

Grundsätzlich können Sie alle Module des Fernlehrgangs ohne festen Zeitrahmen bearbeiten.

In diesem Fernlehrgang sind Lernfortschrittskontrollen (LFKs) zu bearbeiten. Die Lernfortschrittskontrolle soll Ihnen dabei als Information über Ihren Lernstand dienen. Sie ist in der elektronischen Lernumgebungen eine hervorgehobene Möglichkeiten dem Lernenden durch das Beantworten einiger Multiple Choice Aufgaben ein persönliches Feedback über den eigenen Lernstand zu liefern. Die Ergebnisse der Lernfortschrittskontrollen fließen nicht in Ihre Abschlussnote mit ein. Die Hälfte der LFKs müssen in einem Modul jedoch bestanden sein, um sich zur Abschlussprüfung anmelden zu können.

Die 8 Teilprüfungen dauern zwischen 60 und 120 Minuten, wobei die Termine ca. alle zwei Wochen in unseren Studienzentren angesetzt werden.

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten sie Ihr staatlich zertifiziertes Abschlusszeugnis (ZFU). Nach Wunsch können wir Ihnen dieses gerne auch in Englisch ausstellen.

Die Module in der vorgeschlagenen Bearbeitungsreihenfolge:
  • Einführung in die BWL
  • Einführung in die VWL
  • Wirtschaftsmathematik
  • Grundlagen der Statistik
  • Externes Rechnungswesen
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Investition und Finanzierung
  • Privat- und Wirtschaftsrecht

Die Lernfortschrittskontrolle soll Ihnen dabei als Information über Ihren Lernstand dienen. Sie ist in der elektronischen Lernumgebungen eine hervorgehobene Möglichkeiten dem Lernenden durch das Beantworten einiger Multiple Choice Aufgaben ein persönliches Feedback zu liefern. Die Ergebnisse der Lernfortschrittskontrollen fließen nicht in Ihre Abschlussnote mit ein. Die Hälfte der LFKs eines Moduls müssen dabei bestanden sein, um sich zu den jeweiligen Prüfungen anmelden zu können.

Die 8 Teilprüfungen dauern jeweils zwischen 60 und 120 Minuten, wobei die Termine ca. alle zwei Wochen in unseren Studienzentren angesetzt werden.

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten sie Ihr staatlich zertifiziertes Abschlusszeugnis (ZFU). Nach Wunsch können wir Ihnen dieses gerne auch in Englisch ausstellen.

Ein Beispielzeugnis finden Sie hier: PDF Dokument

Online jederzeit bequem von zu Hause oder an einem unserer Standorte:
Köln, Mainz, München, Nürnberg, Stuttgart, Baden-Baden, Koblenz, Saarbrücken, Trier, Siegen.

Anerkennung an der FSGU Akademie

Sollten Sie bereits Prüfungsleistungen erbracht oder ein Studium bzw. eine Weiterbildung absolviert haben, so prüfen wir gerne Ihre Anrechnungsmöglichkeiten auf Leistungen des von Ihnen anvisierten Fernlehrgangs. Hierzu senden Sie uns bitte per Post oder E-Mail folgende Nachweise und Informationen:

Nachweis erbrachter Leistungen
(z.B. Leistungsnachweis, Zeugnisse, Zertifikate)

Anerkennung an anderen Bildungseinrichtungen

Absolvierte Modulinhalte der FSGU können an anderen Bildungseinrichtungen anerkannt werden. Die letztendliche Anerkennung wird jedoch von jeder Bildungseinrichtung/Hochschule selbst geprüft und bewilligt. Prüfungsleistungen der FSGU können (pauschal) im Bachelor-Studium an IUBH, Euro-FH, SRH Riedlingen, PFH, HFH, FOM anerkannt werden.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte hier!

Dieser Lehrgang ist durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) unter der Nr. 7272514 zugelassen.

Ihre Informationsunterlagen zum Fernlehrgang

Studienführer
Prüfungsordnung
Studienbeginn
Anerkennung

Zu Ihrem staatlich zugelassenen Abschlusszeugnis

Sie erwerben eine hochwertige Qualifikation, die Ihnen alle Türen öffnen kann: Geprüfter Betriebswirt / Geprüfte Betriebswirtin ist ein staatlich zugelassener Abschluss.

EQR/EQF: Level 6
cECTS: 70 Punkten

Staatlich geprüft

Unsere Weiterbildungen sind staatlich geprüft und zugelassen durch die Staatlich Zulassungsstelle für Fernunterricht ZFU.

www.zfu.de

TÜV geprüft

Wir, als Bildungsträger, sowie auch unsere staatlich geprüfte und zugelassenen Maßnahmen sind von der TÜV SÜD nach AZAV zertifiziert.
 

Förderungsmöglichkeit

Wir kooperieren mit der Agentur für Arbeit nach AZAV. Deshalb können Sie sich mit einem Bildungsgutschein bei uns fördern lassen.

Wir beraten Sie gerne.

Kostenloses Infomaterial anfordern!

Die mit dem Sternchen * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihre Angaben werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung zur Übermittlung der gewünschten Informationen verarbeitet. Die Übertragung erfolgt per SSL-Verschlüsselung.

Ihre Vorteile bei uns!

Qualitativ hochwertiges Lernmaterial

Die Studieninhalte wurden ausschließlich von Experten mit entsprechenden Referenznachweisen erstellt und werden regelmäßig aktualisiert, so dass sie einen hohen Qualitätsstandard erfüllen.

Komplett online

Ihr Fernlehrgang komplett online! Von der Einschreibung bis hin zu Ihrer Abschlussprüfung können Sie hier alles online erledigen. Dieser Fernlehrgang bietet Ihnen maximale zeitliche Flexibilität.

Bachelor Niveau

Sie studieren nebenher oder absolvieren nach diesem Fernlehrgang noch ein Studium? Dann verkürzen Sie Ihre Studienzeit. Abgeschlossene Module der FSGU können an (Fach-)Hochschulen angerechnet werden.

Innovatives E-learning

Die Vermittlung der Lehrinhalte erfolgt durch eine Kombination aus klassischen Seminaren und ausgereiften E-Learning Konzepten. Die Teilnehmer können so orts- und zeitungebunden die Lerninhalte studieren.

Sie wollen die Weiterbildung testen?

Sie können ALLE unsere Weiterbildungen 14 Tage kostenlos testen!
Nehmen Sie sich 14 Tage Zeit, um Ihre Weiterbildung in Ruhe zu testen.

✔ Keine Zahlungsinformation notwendig
✔ Keine Kündigung notwendig

Sie haben Fragen?

Die häufig gestellten Fragen finden Sie in unserem Hilfe-Bereich.

Erfahrung/
Kundenbewertung
Durchschnittliche Kundenerfahrung
4.7
257 Kundenerfahrungen
  1. 5 Sterne
    82%
  2. 4 Sterne
    10%
  3. 3 Sterne
    4%
  4. 2 Sterne
    3%
  5. 1 Stern
    2%
  • Ich habe diesen Fernlehrgang mittlerweile erfolgreich Abgeschlossen und bin nach wie vor sehr zufrieden mit der Wahl dieser Fernschule. Habe mich natürlich viel deswegen erkundigt, da es mittlerweile ja schon ein breites Angebot an verschiedenen Fernschulen gibt. Ich wollte mich damals gerne im wirtschaftlichen Bereich weiterbilden um meine Chancen bei den Bewerbungen zu erhöhen. Anfangs hatte ich an eine der bekannten Fernschulen gedacht, aber nach längerem suchen habe ich dann gesehen, dass die Fernlehrgänge hier erheblich günstiger sind. Es bei Qualität und Anerkanntheit aber keine Unterschiede gab. Demnach habe ich mich dann für diesen hier entschieden und bin wie schon gesagt immer noch zufrieden mit dieser Wahl. Mein neuer Arbeitgeber fand diesen Abschluss sehr interessant und es war definitiv einer der Gründe, dass ich genommen worden bin. Somit volle fünf Sterne von mir. Da sich bei mir der Fernlehrgang definitiv schon ausgezahlt hat ;)!

  • Campus ist übersichtlich, es ist alles leicht zu finden. Der Support hilft bei fragen sehr zeitnah und immer freundlich. Videos und Audio-Dateien sind zum lernen vorhanden und können so oft angeschaut werden wie man möchte. Lernmaterialien sind auch ganz gut, kann man gegen Aufpreis auch gedruckt bekommen. Der Lernumfang war angemessen, ein bisschen Zeitmanagement und es ist denk ich für jeden gut machbar, auch neben dem Beruf. Die Klausuren waren auch gut machbar.

  • Wie in den Kommentaren zuvor schon erwähnt finde ich auch, dass die Materialien wirklich gut durchstrukturiert sind. Ich kannte schon die Lernmaterialien von Fernstudium-Guide, mit denen ich auch immer sehr zufrieden war. Demnach habe ich mich für einen Fernlehrgang hier entschieden und bin auch sehr froh darüber. Natürlich ist auch ein gewisser Lernaufwand notwendig, aber als Studentin bin ich das ja eh gewöhnt. Kann im Gesamten nur sagen, dass ich sehr zufrieden war.

  • Ich hatte zu Beginn etwas Bedenken, da ich schon länger im Berufsleben stand und ich nicht wusste, wie schwer so ein Betriebswirtschaftslehrgang ist. Demnach war ich sehr froh über das Angebot, den Fernlehrgang erst einmal 14 Tage lang zu testen. Ich habe in derzeit dann die Materialien überflogen und in die Videos geschaut. Die Materialien sind wirklich gut strukturiert und gut zu lernen. Ich war auch sehr froh, dass man sich die Videos und Audio-Datein so oft anschauen/anhören konnte wie man wollte. So war das lernen für mich sehr angenehm und wirklich gut möglich. Im Nachhinein kann ich ganz klar sagen, dass das hier die Richtige Entscheidung für mich war. Vielen Danke und beide Daumen hoch für die FSGU!!

  • Studiere derzeit an der Fernuni Betriebswirtschaft. Hab diesen Lehrgang über das Fernstudium-Guide Forum gefunden. Fand das lernen mit den Nachhilfematerialien schon super und auch hier bin ich gut mit den Lernsachen zurecht gekommen. Hab mich für den Lehrgang entschieden, weil ich mich schon vorher beruflich in die Richtung orientieren und dazu einen Abschluss wollte. Zudem wollte ich die Sachen im Studium anerkennen lassen, was auch einwandfrei funktioniert hat. Bin also im gesamten sehr zufrieden hiermit und kann das jedem weiterempfehlen, der in die Richtung gehen möchte.

  • Ich war sehr begeistert von dem Lehrgang zum Betriebswirt. Ich studiere jetzt im Anschluss Personalmanagement und konnte mir im Studium auch Module die ich hier absolviert habe anrechnen lassen. Das funktioniert ohne Probleme, sofern die credit points im Studiengang dann damit übereinstimmen.

  • Ich bin mit dem Ganzen hier sehr zufrieden. Mach das hier neben dem Studium, konnte demnach auch problemlos Module anrechnen lassen. Finde sowohl die Unterlagen als auch den Online Campus sehr übersichtlich gestaltet. Ich kann auch mit den Lernvideos und den Audiodateien sehr gut lernen. Den Lernumfang finde ich persönlich sehr angemessen.

  • Ich bin über das Forum auf den Fernlehrgang gekommen. Hab mich schließlich für diesen hier entschieden, da er erheblich günstiger ist als bei anderen Fernschulen. Der Abschluss ist wie ich mir auch versichern lies der selbe wie bei vielen anderen (ZFU). Der Anspruch ist hier schon sehr hoch, es wird einem nichts geschenkt aber definitiv machbar. Mit den Lernmaterialien und den Videos kann man sich gut vorbereiten und kommt so auch gut durch die Prüfungen.

  • Ich hab mir viele vergleichbare Alternativen im Vorhinein im Internet angeschaut. Bin im Nachhinein betrachtet immer noch sehr froh mich hierfür entschieden zu haben. Der Abschluss ist von der ZFU zugelassen und wird somit eigentlich überall gut anerkannt. In meiner beruflichen Veränderung hat es mir sehr geholfen und mein neuer Arbeitgeber fand diesen Zusatzabschluss sehr positiv. Aufbau und Inhalte waren gut gegliedert und vom lernen her war es gut machbar.

  • ## Kundenerfahrungen ohne Beschreibung
Das könnte Ihnen auch gefallen …

Kooperation und Zertifizierungen

Partner und Auszeichnungen