Pflegeassistenz
Photo by Kampus Production

Fachkraft für Pflegeassistenz im Jobprofil

Welche Fähigkeiten sind als Fachkraft für Pflegeassistenz von Vorteil?

Als angehende Fachkraft für Pflegeassistenz ist es von Vorteil, wenn Du bereits über einige der folgenden Fähigkeiten verfügst, um direkt im Beruf durchzustarten:

  • Empathie und Mitgefühl
  • Kommunikationsfähigkeiten
  • Geduld
  • Beobachtungsgabe
  • Organisationstalent
  • Teamarbeit
  • Hygienebewusstsein
  • Belastbarkeit, Einfallsreichtum und Flexibilität
  • Respekt und Würde
  • Rechtliche und ethische Kenntnisse

Welche Aufgaben hat eine Fachkraft für Pflegeassistenz?

Die wichtigsten Aufgaben die Du als Fachkraft für Pflegeassistenz hast sind folgende:

Grundpflege

Eine deiner wichtigsten Aufgabe ist die tägliche Grundpflege deiner Klienten. Dazu gehören das Waschen, Anziehen, die Mund- und Zahnpflege sowie die Hilfestellung bei der Toilette.

Mobilitätsunterstützung

Du unterstützt deine Patienten dabei, sich zu bewegen, egal ob im Bett, beim Aufstehen oder beim Gehen.

Ernährung und Flüssigkeitszufuhr

Du musst gewährleisten, dass die Patienten genügend essen und trinken. Deine Aufgaben dabei kann es sein die Mahlzeiten zuzubereiten und/oder bei der Aufnahme der Nahrung zu helfen.

Überwachung der Vitalzeichen

Die kontinuierliche Überprüfung der Vitalzeichen der Patienten, wie z.B. Blutdruck, Puls und Atmung, gehört zu deinen täglichen Aufgaben,

Wundversorgung

Du wirst bei der Versorgung von Wunden und Verletzungen helfen.

Dokumentation

Du musst deine Pflegeaktivitäten korrekt und detailiert dokumentieren. Wichtig ist, dass der Gesundheitszustand der Patienten für andere nachverfolgbar ist.

Unterstützung bei Therapien & Alltagsaktivitäten

Du hilfst bei physiotherapeutischen Übungen/Maßnahmen oder beim Einkaufen, Reinigen des Wohnraums und der Begleitung zu Arztterminen.

Anleitung zur Selbstversorgung

Dein Ziel sollte es immer sein, dass Du deinen Patienten hilfst, ihre Selbstversorgungsfähigkeiten zu verbessern, damit sie gewisse Aufgaben selbstständig wieder oder weiterhin erledigen können.

Was verdient eine Fachkraft für Pflegeassistenz?

Die Verdienstspanne als Fachkraft für Pflegeassistenz schwankt stark je nach Berufserfahrung, Verantwortlichkeit und Arbeitgeber. Das Jahresgehalt kann derzeit laut gehalt.de (10/2023) durchschnittlich zwischen ca. 28.000 EUR und 43.000 EUR liegen.

Wo arbeiten Fachkräfte für Pflegeassistenz?

Als Fachkraft für Pflegeassistenz arbeitest du in unterschiedlichen Branchen und Organisationen. Hier einige Beispiele für deine Zukunft:

  • Alten- und Pflegeheime
  • Krankenhäuser
  • Hospize
  • Rehabilitationseinrichtungen
  • Ambulante Pflegedienste
  • Tagespflegeeinrichtungen
  • Behindertenwohnheime
  • Psychiatrische Einrichtungen
  • Privathaushalte
  • Einrichtungen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen

Wie wird man zur Fachkraft für Pflegeassistenz?

Du kannst Fachkraft für Pflegeassistenz werden indem du eine duale Berufsausbildung ableistest. Nach Ausbildung kannst du Dich weiterqualifizieren zum Beispiel über Weiterbildung, Schulungen oder Trainings.


Du hast Fragen?
Schreib uns oder ruf uns an.

    Deine Angaben werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung zur Beantwortung deiner Anfrage verarbeitet. Die Übertragung erfolgt per SSL-Verschlüsselung.

    Success! Thanks for Your Request.
    Error! Please Try Again.