In Teil 4 unseres Quizzes zum Thema Buchführung müssen Sie Fragen aus der Welt der Rechnungslegung / Business Controlling beantworten.
10 Fragen! Machen Sie den Wissenscheck und bestehen Sie das Quiz!

Quiz: Wählen Sie eine Antwort.

/
Was ist ein Teilgebiet der operativen Rechnungsführung, der alle Abschlüsse ausgemacht, die ein Zahlungsgeström auslösen?
Was ist in der Rechnungsführung der in der Bilanzaufstellung von Kapitalkonzernen ausgewiesenes Teilstück des Profits?
Unter _________ versteht man den Eingang eines Vermögenswertes beziehungsweise Vermögenswerts/Assets in dem Aktivseitenteil der Bilanzaufstellung.
Was ist in der Rechnungsführung und generell in der Volkswirtschaft das Rückgängigmachen einer auf einer Kontoverbindung vorgenommenen Reservierung?
Was ist in der Rechnungsführung der Begriff für Objekte in der Sachanlageeignung, die nicht augenblicklich in der Erzeugung verwendet sind, sondern in dem größer amtlichen Gebiet der langlebigen Herstellungsbereitschaft dienen?
Die _________, ebenfalls Cashflow-Account bezeichnet, hat die Zielsetzung, Durchschaubarkeit über die Zahlungsmittelflüsse einer Firma herzustellen.
Was ist in der Handlung ein nebelhafter Preisabschlag von einem Richtpreis für Güter oder Dienste?
Was ist eine Nebenlinie der Buchhaltung, der besonders für die Buchhaltung der Kontokorrentverhältnisse zwischen dem eigentümlichen Betrieb und den Gläubigern verantwortlich ist?
Was ist in der Rechnungsführung die Wertigkeit, mit dem ein Produkt zu dem Befundstichtag in der Bilanzaufstellung aktiviert oder als Kapitalstellung passiviert ist?
Was ist ein Warenbegleitdokument, in welchem der Versorger Information über die Warenbelieferung gibt?
Antwort prüfen
Antworten überprüfen

Diese Quiz wurde durch eine künstliche Intelligenz erstellt, die sukzessive verbessert wird. Wir freuen uns über Ihr Feedback.

Send this to a friend