In Teil 5 unseres Quizzes zum Thema Bilanzrecht müssen Sie Fragen aus der Welt der Rechnungslegung / Business Controlling beantworten.
10 Fragen! Machen Sie den Wissenscheck und bestehen Sie das Quiz!

Quiz: Wählen Sie eine Antwort.

/
Was ist in der Rechnungsführung der letzte Tag des Geschäftsjahres, zu dem regelmäßig ein Jahresabschluss von Firmen hingestellt wird und auf den sich die Bilanzaufstellung bezieht?
Der _________ beschreibt die Wertigkeit eines Wirtschaftsobjektes zu einem festgelegten Augenblick und berücksichtigt dadurch die Zeitelemente bei der Wertigkeitsermittlung.
Was sind US-amerikanische Rechnungslegungsbestimmungen und generell bekannte Verfahren der Rechnungslegung?
Was ist eine Erprobung zu der Einschätzung des Investierungsvermögens?
Was ist generell das Inventar an Geldmitteln zu einem festen Augenblick?
Die _________ umfassen alle Kosten, die aufzuwenden sind, um ein genaues Wirtschaftsobjekt zu remplacieren.
Bei einem _________ handelt es sich um einen Eigenkapitalposten in der Steuerbilanz, das aufgrund unterschiedlicher legitimer Vorschriften als Hilfslage beziehungsweise Gegenlage zu der Abrechnung von Bilanzstellungen benutzt wird, wenn eine entsprechende Gegensituation nicht verfügbar ist oder eine schon laut existente Lage nicht abgewandelt werden darf. < ! -- NewPP limit report Parsed by mw1423 Cached time: 20211015132859 Cache expiry: 1814400 Reduced expiry: false Complications: CPU time usage: 0.037 seconds Real time usage: 0.044 seconds Preprocessor visited node count: 393/1000000 Post‐expand include size: 3826/2097152 bytes Template argument size: 496/2097152 bytes Highest expansion depth: 7/40 Expensive parser function count: 0/500 Unstrip recursion depth: 0/20 Unstrip post‐expand size: 282/5000000 bytes Number of Wikibase entities loaded: 0/400 - -> < ! -- Transclusion expansion time report 100.00 % 18.215 1 -total 57.05 % 10.391 4 Vorlage:§ 33.98 % 6.189 1 Vorlage:Rechtshinweis 20.25 % 3.689 1 Konzeption: Hinweisbauteil -- >
Als _________ bezeichnet man die Bestandsaufnahme zweier oder mehrerer Kontrakte, die in einem Absicherungszusammenhang stehen.
Was ist eine Verfahrensweise, um die Gewinneffekte von Veränderungen an Bilanzstandpunkten periodenübergreifend auszumitteln und darzustellen?
Unter der _________ versteht man in der Betriebswirtschaft und in dem Steuergesetz die Zeitlang, in welchem ein Gebrauchs - oder weiterer Vermögenswert operativ benutzt wird oder verwendet werden kann.
Antwort prüfen
Antworten überprüfen

Diese Quiz wurde durch eine künstliche Intelligenz erstellt, die sukzessive verbessert wird. Wir freuen uns über Ihr Feedback.

Send this to a friend