Was ist der Prozessansatz?

Zuletzt aktualisiert: 20.07.2022

Das PMI hat mit dem PMBOK einen prozessorientierten Ansatz zum Projektmanagement definiert. Neben den neun bzw. zehn Wissensfeldern gibt es (in der aktuellen Version 5 des PMBOK) 47 Prozesse, die in 5 Prozessgruppen unterteilt sind:

Die fünf Prozessgruppen des PMBOK
Die fünf Prozessgruppen des PMBOK

Was ist Initiierung?

beinhaltet Prozesse zur formalen Autorisierung des Projekts. Ergebnisse sind der Projektauftrag (Beauftragung des Projektleiters) und das vorläufige Scope Statement.

Was ist Planung?

es erfolgt die Festlegung des Projekt-Umfangs (Ergebnis: Scope Statement) und die Festlegung, wie in den einzelnen Wissensgebieten geplant wird (Ergebnis Projektmanagementplan als „Meta-Plan“), dazu die Durchführung der Planung (Ergebnisse: Projektstrukturplan, Zeitplan, Kostenplan, Beschaffungsplan, Risikoplan, …).

Was ist Ausführung?

dient zur Sicherstellung, dass die Aktivitäten ausgeführt werden, wie sie geplant wurden. Wichtigstes Ergebnis ist natürlich der eigentliche Liefergegenstand des Projekts. Auch Prozesse wie Qualitätssicherung, Projektteam aufbauen und Anbieter auswählen zählen zu dieser Prozessgruppe.

Was ist Überwachung und Steuerung?

die zugehörigen Prozesse sammeln und bewerten Informationen zur Projekt-Performance entsprechend der Planung im Projektmanagementplan. Auch Risiko-Überwachung gehört zu dieser Prozessgruppe. Wichtige Ergebnisse sind Vorschläge für Korrekturmaßnahmen oder vorbeugende Maßnahmen. Der Prozess Integrierte Änderungssteuerung regelt die Abwicklung von Änderungsanträgen (Change Requests, CRs).

Was ist Abschluss?

die beiden Prozesse dieser Gruppe sind Vertragsbeendigung (besonders Verträge mit Kunden und Lieferanten) und Projektabschluss (dabei wird der Projektauftrag als geschlossen erklärt).

Eine Matrix ordnet jeden Prozess eindeutig einer Prozessgruppe und einem Wissensfeld zu. Dabei wurde für jeden Prozess die Prozessgruppe gewählt, in welcher der größte Teil der Aktivitäten des Prozesses stattfindet. 

Zuordnung der Prozesse zu den Wissensfeldern im PMBOK (Auszug)
Zuordnung der Prozesse zu den Wissensfeldern im PMBOK (Auszug)

Den größten Teil des PMBOK nehmen die Wissensfelder ein, den interpersonal skills ist (im Vergleich zur ICB) weniger Raum gewidmet:

Das Inhaltsverzeichnis des PMBOK Version 5
Das Inhaltsverzeichnis des PMBOK Version 5