Was ist das Proof of Concept?

Zuletzt aktualisiert: 02.12.2021

Ein Proof of Concept ist in dem Projektmanagement ein Markstein, an dem die durchgreifende Machbarkeit eines Projektes nachgewiesen ist. Der gute oder schlechte Machbarkeitsbeweis ist oft das Resultat einer Projektstudie. Die Konstruktion eines Modells ist in der Verfügung mit dem Proof of Concept gewöhnlich verknüpft. Er aufweist die gewünschte Kernstückfunktionalität.

Was ist das Ziel des Proof of Concept?

Gefahren in der Wahl können mittels eines Proof of Concept verkleinert werden. Nachfolgende Erklärungen stehen in der Vorgabe in dem Vordergrund:

  • Risikominimierung für Beschlussgrundlagen und Haushalte
  • Validation heißer Leistungsanforderungen an die Verwendung
  • Akzeptanzdurchsicht der Verwendung in Kooperation mit Herstellern und Teilnehmern
  • Als Grundlage für eine leichtere Interaktion in dem Konzeptteam über exakte Sachen dient das Versuchsmodell außerdem

Alternativ auch:

PoC