Was bedeutet Lenkungsausschuss?

Zuletzt aktualisiert: 03.12.2021

Das primäre Beschlussgremium für ein individuelles Vorhaben oder eine Klasse von Vorhaben oder Programmen bezeichnet der Ausdruck Lenkungsausschuss in dem Projektmanagement.

Steekreis Committee, Steebund Mainboard, Betätigungsausschuss, Stab, Lenkungskreis, Controlboard oder eigentlich Beschlussgremium sind alternative Begriffe.

Als Beschlussgremium, Eskalationsausschuss und Mitteilungsgremium dient der Beirat dem Projektmanager. Besser geringfügig festgehalten werden sollte er.

Wie definiert man den Lenkungsausschuss?

  • Einen Lenkungsausschuss haben müssen alle PRINCE2 – Konzepte. In dem Kontext der Richtlinien des Konzernmanagements oder Programmmanagements beziehungsweise des Kundenkreises hat der Lenkungsausschuss die Vollverantwortung und Vollbefugnis für das Vorhaben.
  • Das Konzept Verfügt über einen Lenkungsausschuss, Nutzer und Väter – Anbieter – ein oder mehrere Altmeister sind so Bestandteil dieses Kreises. Nutzer und andere Anspruchsgruppen können mitunter Bestandteil eines Sowitzes Boards sein. Dies berät die Führung oder den Lenkungsausschuss.