Was sagt der Kapitalwert aus?

Zuletzt aktualisiert: 07.10.2021

Eine betriebswirtschaftliche Messgröße der aktiven Investitionsausrechnung ist der Kapitalwert. Aus der Gesamtheit der auf die Jetztzeit abgezinsten künftiger Ergebnisse einer Anlage ergibt der Kapitalwert sich.

Durch die Diskontierung von künftigen Ergebnissen auf die Jetztzeit wird der Preis der Geldleistung einbezogen überhaupt lieber man über Kapital besitzen kann, desto mehr Geldwert besitzt es. Leistungen können durch die Diskontierung von Siegen auf einen gleichartigen Termin ebenfalls ähnlich abgelegt werden. Sie anfallen zu verschiedenartigen Zeiten.

Alternativ auch:

Nettobarwert, NPV, net present value (englisch)